MediaWiki:Luesewitz

Aus Gentech

Wechseln zu: Navigation, Suche
Schild am Kartoffelacker in Groß Lüsewitz
Schild am Kartoffelacker in Groß Lüsewitz

In den Morgenstunden des 12. April 2007 versuchten Aktionsgruppen, ein Feld in Groß Lüsewitz (bei Rostock) zu besetzen, welches als Versuchstandort für Experimente mit transgenen Kartoffeln gedacht war und ist. Seitdem folgten weitere Widerstandsaktionen (Berichte). Am 17. April scheiterte ein zweiter Versuch, das inzwischen verlegte Feld zu besetzen. Inzwischen ist in den Medien zu lesen, dass Unbekannte ein Gen-Kartoffelfeld in Groß Lüsewitz zerstört und das AgroBioTechnikum (verantwortlich für die Versuche) mit gentechnikfeindlichen Botschaften versehen haben sollen.

Karte der betreffenden Genfelder
Karte der betreffenden Genfelder
Solche Türme sollten auf dem Gentech-Acker in Groß Lüsewitz entstehen.
Solche Türme sollten auf dem Gentech-Acker in Groß Lüsewitz entstehen.


Inhaltsverzeichnis

(Rück-)Blicke nach Lüsewitz

Sommer 2007

April 2007

Materialien zum Besetzungsversuch im April 2007

Wachhaus am Kartoffelacker in Groß Lüsewitz
Wachhaus am Kartoffelacker in Groß Lüsewitz
  • Doku zu den Besetzungsversuchen, auch als Plakatreihe/Ausstellung geeignet (PDF, 23 MB!)
  • Übersichtskarte zu Genfeldern in Lüsewitz
  • Flugblatt (.pdf) - sollte am ersten Tag verteilt werden und wurde am 13. April bei der Turmbesetzung in Groß Lüsewitz mit leichten Veränderungen an DorfbewohnerInnen verteilt

Bilder

  • Bilder der Aktionen am Freitag (13.04.07)
  • Bilder der Feldbesetzung (12.04.07)
  • Bilder vom Kartoffelacker und vom AgroBioTechnikum

Finanzielle und materielle Folgen

Zugegeben, die zwei gescheiterten Besetzungsversuche waren finanziell nicht gerade lukrativ: Viel Material hat die Seite gewechselt und eine längere Besetzungsphase, bei der wir uns auch materiell/finanziell wieder erholen konnten, fehlt nun. Es gibt ein Spendenkonto und wer ein bisschen was übrig hat, kann das auch gerne benutzen: Margarete Twenhoeven, Nr. 292 579 508, bei der Postbank Köln, BLZ 370 100 50. Vielen Dank.

Zum Zwecke der Transparenz können hier Ausgaben und Einnahmen eingetragen werden.

  • Kosten: Bislang nur abschätzungsweise möglich und gestreut über Einzelpersonen sowie vor allem die zwei beteiligten Projektstandorte Traumschule und Projektwerkstatt ... ca. 1000-1500 Euro für LKW-Transporte, Kletter- und Lock-on-Material, eine Monatsmiete in Rostock für eine Vorbereitungswohnung und viel Kleinkram.
  • Einnahmen/Spenden (einzelne Beträge aufgeführt): 500 Euro ++ 33 Euro ++ 25 Euro


Inhaltliches

Länger zurückliegende Aktionen in Lüsewitz


Und nun ... Widerstand überall

Diese Seite soll nun weiter über Aktionen gegen Gentechnik und ihre Hintergründe informieren - siehe auch: Indymedia ++ Aktionsseite zu Gentechnik-Widerstand ++ Feldbefreiung bei Wikipedia ++ www.gendreck-giessen.de.vu


Überblick über Seiten mit viel mehr Infos ...

Feldbefreiungen gibt es überall, besonders umkämpft bisher: Oberboihingen, Gießen, Brandenburg


Internetseiten zu Anti-Gentech-Aktionen und -infos überall

Warum gegen Gentechnik?

Persönliche Werkzeuge